SÜSS MicroTec AG: Vorläufige Geschäftsjahreszahlen für 2011 veröffentlicht

SÜSS MicroTec AG: Vorläufige Geschäftsjahreszahlen für 2011 veröffentlicht


SÜSS MicroTec AG / Schlagwort(e): Unternehmen/

10.02.2012 / 07:29


PRESS RELEASE

SÜSS MicroTec AG: Vorläufige Geschäftsjahreszahlen für 2011 veröffentlicht

- SÜSS MicroTec erfolgreich in Wachstumsmärkten

- Ausbau der soliden Finanzposition

- Umsatzsteigerung um 26% auf 175,4 Mio. EUR

- EBIT erhöht sich um 30% auf 18,6 Mio. EUR

- Erhöhung der Nettoliquidität um 21% auf 42,0 Mio. EUR

Garching, 10. Februar 2012 - SÜSS MicroTec, führender Hersteller von Anlagen und Prozesslösungen für die Halbleiterindustrie und verwandte Märkte, hat heute die vorläufigen Zahlen für das überaus erfolgreiche Geschäftsjahr 2011 veröffentlicht.

Das Hightech-Unternehmen erwirtschaftete im abgelaufenen Geschäftsjahr Umsatzerlöse in Höhe von 175,4 Mio. EUR (Vorjahr: 139,1 Mio. EUR) sowie einen Auftragseingang von 143,1 Mio. EUR (Vorjahr: 189,3 Mio. EUR). Der Auftragsbestand zum 31. Dezember 2011 betrug 83,7 Mio. EUR (31.12.10: 116,1 Mio. EUR).

Vor dem Hintergrund des erneut deutlich gestiegenen Umsatzes konnte ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) in Höhe von 18,6 Mio. EUR (Vorjahr 14,3 Mio. EUR) erzielt werden. Dies entspricht einer Steigerung der EBIT-Marge gegenüber dem Vorjahr von 10,3% auf 10,6%. Im EBIT enthalten sind finale Sonderaufwendungen für die Verlagerung der Bonder-Aktivitäten von Waterbury, USA, nach Sternenfels in Höhe von 1,4 Mio. EUR (Sonderertrag Vorjahr: 0,3 Mio. EUR). Somit liegt das bereinigte EBIT für 2011 bei 20,0 Mio. EUR (Vorjahr 14,0 Mio. EUR).

Der Auftragseingang im vierten Quartal erreichte 24,5 Mio. EUR und lag somit am oberen Ende der im Dezember revidierten Guidance. Der Umsatz in Höhe von 44,9 Mio. EUR lag nochmals über dem hohen Vorjahreswert von 42,5 Mio. EUR.

Die liquiden Mittel und verzinslichen Wertpapiere beliefen sich zum Ende des Geschäftsjahres 2011 auf 56,4 Mio. EUR. Die Nettoliquidität erhöhte sich zum Jahresende 2011 um 21% auf 42,0 Mio. EUR (31. Dezember 2010: 34,6 Mio. EUR). Der Free Cashflow für das Gesamtjahr belief sich vor Berücksichtigung von Wertpapiererwerben und -verkäufen sowie Sondereffekten aus den getätigten M&A-Aktivitäten auf 3,5 Mio. EUR (Vorjahr: 14,1 Mio. EUR).

Die endgültigen Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2011, die von den oben genannten Zahlen noch abweichen können, werden am 30. März 2012 veröffentlicht.

Über SÜSS MicroTec
SÜSS MicroTec (gelistet im TecDAX der Deutsche Börse AG) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Anlagen- und Prozesslösungen für die Mikrostrukturierung in der Halbleiterindustrie und verwandten Märkten. In enger Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten und Industriepartnern treibt SÜSS MicroTec die Entwicklung von neuen Technologien wie 3D Integration Nanoimprint Lithographie und Schlüsselprozesse für die MEMS und LED Produktion voran. Weltweit sind mehr als 8.000 installierte Systeme von SÜSS MicroTec im Einsatz, unterstützt von einer globalen Infrastruktur für Applikationen und Service. Hauptsitz der SÜSS Gruppe ist in Garching bei München. Für weitere Informationen besuchen Sie www.suss.com

Disclaimer:
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf das Geschäft, die finanzielle Entwicklung und die Erträge der SÜSS MicroTec AG oder ihrer Tochter- und Beteiligungsgesellschaften beziehen. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den gegenwärtigen Plänen, Schätzungen, Prognosen und Erwartungen und unterliegen daher Risiken und Unsicherheitsfaktoren, von denen die meisten schwierig einzuschätzen sind und die im Allgemeinen außerhalb der Kontrolle der SÜSS MicroTec AG liegen. Die SÜSS MicroTec AG übernimmt deshalb keine Gewähr dafür, dass die Erwartungen und Ziele, die in den zukunftsgerichteten Aussagen ausdrücklich oder implizit angenommen werden, erreicht werden. Die SÜSS MicroTec AG beabsichtigt auch nicht und übernimmt keine Verpflichtung, eine Aktualisierung dieser zukunftsgerichteten Aussagen zu veröffentlichen.




Kontakt:
SÜSS MicroTec AG
Franka Schielke
Schleissheimer Strasse 90
85748 Garching, Deutschland
Tel.: +49 (0)89 32007-161
Fax: +49 (0)89 32007-451
Email: franka.schielke@suss.com



Ende der Pressemitteilung


10.02.2012 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



156211  10.02.2012