Süss MicroTec AG: Verkauf des Geschäftsbereichs Test Systeme

Süss MicroTec AG: Verkauf des Geschäftsbereichs Test Systeme

Süss MicroTec AG / Verkauf

28.01.2010 

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt
durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

 
SÜSS MicroTec AG: Verkauf des Geschäftsbereichs Test Systeme

Garching bei München, 28. Januar 2010 - Die im Prime Standard der Deutschen
Börse AG notierte SÜSS MicroTec AG (Geschäftsanschrift: Schleissheimer
Strasse 90, 85748 Garching; ISIN: DE0007226706) teilt heute den Verkauf des
in Sacka bei Dresden angesiedelten Geschäftsbereiches Test Systeme sowie
zugehöriger Vermögenswerte mit. Der Verkauf erfolgte an die Cascade
Microtech Inc. (NASDAQ-Symbol: CSCD), einen weltweit führenden Hersteller
von elektronischen Präzisions-Mess- und Prüfsystemen für integrierte
Schaltungen.

Der Kaufpreis für die SÜSS MicroTec Test Systems GmbH (ohne
Finanzverbindlichkeiten und Barmittel) besteht aus einem festen und einem
treuhänderisch verwaltetem Anteil. Die fixe Komponente beträgt 4,5 Mio.
EUR, wovon 2,0 Mio. EUR in bar und 2,5 Mio. EUR in Stammaktien der Cascade
Microtech, Inc. bezahlt wurden. Zusätzlich wurde ein Betrag von 2,5 Mio.
EUR in ein Treuhandkonto eingestellt, dessen Auszahlung von bestimmten
Bedingungen abhängig ist, die nach der Transaktion von dem Verkäufer
erfüllt werden müssen und zu einer entsprechenden Kaufpreisanpassung
führen.

Die SÜSS MicroTec Test Systems GmbH ist einer der weltweit führenden
Ausrüster von Mess- und Testsystemen für die Halbleiterindustrie und
beschäftigt am Standort Sacka und in den Auslandsgesellschaften rund 120
Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2008 belief sich der Umsatz der Gesellschaft
auf 25,0 Mio. EUR sowie auf 10,6 Mio. EUR nach den ersten neun Monaten 2009
(Stichtag: 30. September 2009).

Mit dem Verkauf der SÜSS MicroTec Test Systems GmbH und der kürzlich
erfolgten Akquisition der HamaTech APE wird sich SÜSS MicroTec zukünftig
ganz auf seine Kernkompetenz, die Mikrostrukturierung in der
Mikroelektronik, konzentrieren.

SÜSS MicroTecs komplettes Produktportfolio an Belichtungs-, Reinigungs-,
Belackungs-, Entwicklungs- und Bonder-Systemen bietet leistungsfähige
Lösungen für das Advanced Packaging und die 3D-Integration sowie für die
Herstellung von Mikrosystemtechnik (MEMS) und LEDs.

Ende der Ad hoc Mitteilung



Kontakt:
SÜSS MicroTec AG
Julia Hartmann
Investor Relations / PR
Schleissheimer Strasse 90
85748 Garching, Deutschland
Tel.: +49 (0)89 32007-161
Fax: +49 (0)89 32007 336 
Email: julia.hartmann@suss.com




28.01.2010  Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  Süss MicroTec AG
              Schleissheimer Strasse 90
              85748 Garching b. München
              Deutschland
Telefon:      +49 (0)89 32007-161
Fax:          +49 (0)89 32007-336
E-Mail:       ir@suss.com
Internet:     www.suss.com
ISIN:         DE0007226706
WKN:          722670
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
              in Berlin, Düsseldorf, München, Hamburg, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------