SÜSS MicroTec AG: Erneute Erhöhung der Auftragseingangsguidance für Q4 2015

SÜSS MicroTec AG: Erneute Erhöhung der Auftragseingangsguidance für Q4 2015

SÜSS MicroTec AG  / Schlagwort(e): Prognoseänderung

22.12.2015 17:51

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

 

AD-HOC-MITTEILUNG NACH §15 WpHG

SÜSS MicroTec AG:
Erneute Erhöhung der Auftragseingangsguidance für Q4 2015

Garching, 22. Dezember 2015 - In der heutigen Sitzung von Vertriebsleitung
und Vorstand der SÜSS MicroTec AG wurde die zuletzt am 18. November 2015
erhöhte Prognose für den Auftragseingang für das vierte Quartal 2015
besprochen. Für die SÜSS MicroTec-Gruppe ergibt sich daraus ein
Erwartungswert für den Auftragseingang im vierten Quartal 2015, der
nochmals deutlich über der im November veröffentlichten Schätzung liegt.
Aus diesem Grund erhöht das Unternehmen den Ausblick für den
Auftragseingang im vierten Quartal 2015 von bisher 50 bis 60 Mio. EUR auf
einen aktuell erwarteten Auftragseingang von mindestens 65 Mio. EUR
(Vorjahr: 44,0 Mio. EUR). Die erneute Erhöhung ist begründet durch die
anhaltend hohe Nachfrage nach Lithografielösungen für Advanced-Packaging
Anwendungen.

Für das erste Quartal 2016 lassen sich zu diesem Zeitpunkt keine
verlässlichen Prognosen erstellen, da das aktuell hohe
Auftragseingangsniveau überwiegend von extrem kurzfristigen
Kundenentscheidungen geprägt ist. Es ist allerdings davon auszugehen, dass
Kunden gewisse Bestellungen aus dem Jahr 2016 bereits in das Jahr 2015
vorgezogen haben, so dass wir für das erste Quartal 2016 von einem deutlich
geringeren Auftragseingang ausgehen.

Für das Gesamtjahr 2015 geht SÜSS MicroTec weiterhin von einem Umsatz in
der Bandbreite zwischen 135 Mio. EUR und 145 Mio. EUR sowie einem leicht
positiven Ergebnis (EBIT) im niedrigen einstelligen Millionenbereich aus.

Ende der Ad hoc-Mitteilung




Kontakt:
SÜSS MicroTec AG
Franka Schielke
Schleissheimer Strasse 90
85748 Garching, Deutschland
Tel.: +49 (0)89 32007-161
Fax: +49 (0)89 32007-451 
Email: franka.schielke@suss.com


22.12.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  SÜSS MicroTec AG
              Schleissheimer Strasse 90
              85748 Garching
              Deutschland
Telefon:      +49 (0)89 32007-161
Fax:          
E-Mail:       ir@suss.com
Internet:     www.suss.com
ISIN:         DE000A1K0235
WKN:          A1K023
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
              in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------